Unsere Corona-Regelungen

Corona-Regelungen

  • Die Teilnehmer müssen gesund sein. Schülerinnen und Schüler, die unter Erkältungssymptomen leiden, Fieber haben oder zu einer Risikogruppe gehören, sollten in der aktuellen Situation nicht zum Präsenzunterricht erscheinen.
  • Schülerinnen/Schüler, die sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben, bleiben bitte dem Unterricht bis zum Ablauf der Quarantänezeit fern.Treffpunkt für die Teilnehmer des Unterrichts ist vor der Eingangstür zum Tröndle Sport-Center im Erdgeschoss.
  • Der Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Meter muss jederzeit zwischen allen anwesenden Personen eingehalten werden. Achten Sie auch draußen beim Warten auf die Abstände.
  • Beim Betreten des Tröndle-Sportcenters besteht Maskenpflicht, der Unterricht kann ohne Maske stattfinden.
  • Die Eltern dürfen nicht mit in die Ballettschule kommen.
  • Alle Schülerinnen/ Schüler werden von mir dort abgeholt und wieder hingebracht.
  • Daher ist Pünktlichkeit sehr wichtig. Bitte achten Sie darauf. Wer zu spät kommt, kann nicht mehr rein gelassen werden.
  • Bitte kommen Sie schon fertig angezogen und frisiert für den Unterricht, denn die Umkleiden sind gesperrt.
  • Beim Betreten und Verlassen müssen Sie die Hände desinfizieren.
  • Die Toiletten können nur im Ausnahmefall genutzt werden, daher achten Sie bitte darauf, dass die Schüler vorher auf der Toilette waren.
  • Wir müssen die Unterrichtseinheiten auf 45 min. beschränken, damit zwischen den Stunden genügend Zeit zum Lüften und zum Desinfizieren bleibt und damit die unterschiedlichen Gruppen nicht miteinander in Kontakt kommen. Bitte kommen Sie pünktlich zum Abholen.
  • Schuhe und eventuell Jacken können an vorbereiteten Stellen abgelegt werden.
  • Der Ballettsaal ist mit Markierungen am Boden versehen, so dass jeder Schülerin und jedem Schüler ein individueller Standort an der Ballettstange bzw. im Raum zur Verfügung steht.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close